Carl Stahl Hebetechnik

Geschichte

Bis heute ein Familienunternehmen

Veränderungen sind seit der Gründung von Carl Stahl im Jahr 1880 ein fester Bestandteil unserer Firmenkultur. Was im schwäbischen Süßen als kleine Seilerei mit Produkten für die Landwirtschaft begann, ist heute ein weltweit agierendes Unternehmen mit hochspezialisierten Produkten für unterschiedlichste Branchen. Den nachhaltigen Erfolg haben wir der Tatsache zu verdanken, dass wir stets den aktuellen wirtschaftlichen Anforderungen angepasst agiert haben. Das Unternehmen ist bis heute im Familienbesitz.

Meilensteine der Carl Stahl Geschichte

1880
1880
Jakob Stahl gründet in Süßen die Seilerei Stahl
1904
1904
Jakob Stahls Sohn Carl übernimmt die Seilerei
1933
1933
Übernahme der Seilerei durch Carl Stahl jun.
1966
1966
Carl Stahls Schwiegersohn Willy Schwenger tritt in die Geschäftsleitung ein
2004
2004
Nachfolgeregelung am Standort Süßen
2006
2006
Neubau Verwaltungsgebäude in Süßen
2008
2008
Gründung der Carl Stahl Akademie
2013
2013
Der neue Serviceprozess „Carl Stahl Integrated Services“ wird erstmals vorgestellt
2014
2014
Carl Stahl auf der AMB in Stuttgart
2015
2015
Seniorchef Willy Schwenger feiert seinen 80. Geburtstag
2016
2016
Umstrukturierung des Unternehmens
2017
2017
Neuer Standort in Südafrika

Firmenphilosophie

Starke Verbindungen

Alles Denken und Handeln in der Unternehmensgruppe Carl Stahl geschieht zum Zweck, unsere Kunden und die bei ihnen tätigen Menschen zu unterstützen. Mit unserem Know-how, unserem Wissen und Erfahrungen, mit der richtigen Qualität und Produktauswahl in höchstem Maße Sicherheit für Menschen und Material in der täglichen Arbeit sicherzustellen. Die ökonomische Gestaltung und Rationalisierung von Arbeitsabläufen mit Produkten der Seiltechnik, der Anschlag-, Zurr- und Sicherheitstechnik ist Sinn unserer Tätigkeit.
Wir orientieren uns in Produktentwicklung, Gestaltung, der Qualitätssicherung und dem Einsatz unserer Produkte an den Grundsätzen der Ergonomie, Ökologie, ISO 9001 und Schönheit in Form und Design. Die harmonische Gesamterfüllung dieser Faktoren bedeutet konkreten Erfolg für unsere Partner. Dabei streben wir selbst nach eigenem Erfolg, Anerkennung und Überlegenheit. Für uns bedeutet dies, den Wettbewerb des täglichen Lebens mit Fairneß zu bestehen.

Zahlen & Fakten

Wir sind dort wo Sie uns brauchen. Unter diesem Motto entstand über Jahrzehnte durch Neugründungen und Firmenübernahmen ein enges Netzwerk an Standorten. Heute ist Carl Stahl mit 70 Standorten auf 4 Kontinenten vertreten. Damit zählt das Unternehmen zu den Weltmarktführern im Bereich der Seil- und Hebetechnik. Aktuell 1.670 Mitarbeiter erwirtschafteten im vergangenen Jahr einen Gesamtumsatz der Carl Stahl Unternehmensgruppe von 314,5 Millionen Euro. Die Basis des Geschäftsmodells ist die branchenindividuelle marktübergreifende Bearbeitung der Zielgruppen. Die Branchenindividualität wird sichergestellt durch die strategische Arbeit und die abgestimmte Kundenbetreuung durch Standorte und Partner weltweit durch deren Nähe zum Kunden. Mit seinem breiten Leistungsportfolio aus Produkten, Systemen und Dienstleistungen sowie einer persönlichen Betreuung durch gut ausgebildetes Fachpersonal ist Carl Stahl der richtige Partner.